+++ Einsatz: „1. Mai“ am Jägersburger Brückweiher +++

Mannschaftstransportwagen Zugtrupp

Die Fachgruppe Beleuchtung des THW Homburg Saar unterstützt heute am Jägersburger Brückweiher den gemeinsamen Bereitstellungsraum von DRK, Polizei, Feuerwehr und DLRG.  

 

 

 

 

 

Lichtmastanhänger

Mit Hilfe des zur Fachgruppe Beleuchtung gehörenden Lichtmastanhängers werden unter anderem das Behandlungszelt und die Einsatzleitwägen von DRK und Polizei mit Strom versorgt.

 

 

 

Zur weiteren Unterstützung des Rettungsdienstes stellen die Feuerwehr Homburg ein Fahrzeug zum Verletztentransport und das DLRG ein Boot zur Wasserrettung zur Verfügung.

1. Mai am Jägersburger Weiher

Bereitstellgunsraum 1. Mai 2015 Jägersburger WeiherDas THW OV Homburg hat am 1. Mai 2015 die Einsatzleitung und den Bereitstellungsraum des DRK am Jägersburger Weiher mit Strom versorgt und die Verteilung der Elektrizität übernommen.
Der Einsatz ging, trotz des schlechten Wetters von 9:00 bis 20:00 Uhr.
Vielen Dank an die Kameraden vom DRK für hervorragende Zusammenarbeit.

Die Bilanz des Einsatzes: 25 Versorgungen durch das DRK.

Einsatz beim Pokalspiel FC Homburg gegen FC Saarbrücken

Der THW Ortsverband Homburg unterstützte mit der Fachgruppe Beleuchtung (Bel) die Polizei. Einsatzauftrag war das Ausleuchten einer 300 Meter langen Verbindungsstraße in der Nähe des Homburger Hauptbahnhofes.
Der Einsatz dauerte von 17:00 Uhr bis 23:30 Uhr.