Saarlands Beste Mai 2015 – THW Jugendgruppe Homburg

Saarlands Beste Mai 2015
Die Jugendgruppe des THW OV Homburg Saar wurde von den Lesern der Saarbrücker Zeitung zu Saarlands Besten im Monat Mai 2015 gewählt. Somit ist die Jungendgruppe in der Auswahl zum Jahressieger.
Herzlichen Glückwunsch an Aileen Embs und ihre Jugendgruppe.
Einen Dank an alle die die uns ihre Stimme gegeben haben.

+++ Einsatz: Sing City 2015 Homburg Saar +++

Sing_City_2015_EinsatzleitungWährend 130 Chöre und Orchester mit rund 4000 Musikern, verteilt auf verschiedene Bühnen in der gesamten Innenstadt auftraten, standen der Fernmeldezug Homburg, das DRK Ortsverein Bexbach, die Freiwillige Homburger Feuerwehr und das Technische Hilfswerk OV Homburg sowie MitarbeiterInnen der Stadt Homburg bereit um bei Eintreten eines Schadensereignisses sofort helfen zu können. Die 15.000 Besucher der Veranstaltung konnten sich somit unbesorgt dem Musikgenuss hingeben.
Vielen Dank an alle beteiligten Organisationen für die wie gewohnte hervorragende Zusammenarbeit.

Einen besonderen Dank auch an dieser Stelle an die THW Ortsverbände Neunkirchen und St. Ingbert für die personelle Unterstützung.

Wir brauchen Ihre Stimme: THW Jugend Homburg in der Auswahl zu „Saarlands Beste“

THW Jugend Homburg Saar Auswahl Saarlands Beste 2015Die Jugendgruppe des THW OV Homburg ist in der Auswahl von Saarlands Besten für den Monat Mai 2015. Jeder der die hervorragende Arbeit der Jugendbetreuerin (Aileen Embs) und ihrer Jugendgruppe honorieren möchte kann der Jugend des OV Homburg hier seine Stimme geben: Saarlands Beste Mai 2015

Präsentation des THW OV Homburg Saar im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags

GKW1 am Hela in HomburgZahlreiche Besucher des Hela Baumarktes nutzen am heutigen verkaufsoffenen Sonntag die Gelegenheit sich über das Technischen Hilfswerk in Homburg Saar zu informieren.

An dieser Stelle nochmals einen herzlichen Dank an die Geschäftsführung des Hela Baumarktes, dass wir uns hier präsentieren durften.

 

GKW1 am Hela in Homburg Austellungsfläche Aufbau EGS-Dreibock