THW Einsatz am 14.01.2011 in Blieskastel

Am 14.01.2011 gegen 16.30 Uhr wurde das THW durch den Kreisbrandinspekteur des Saarpfalz-Kreises angefordert.

Benötigt wurde Licht.

In Blieskastel waren Teile der Schlossmauer auf die darunter stehenden Gebäude gestürzt und hatten beträchtlichen Schaden angerichtet.

Eingetreten war das Ereignis am gleichen Tag gegen 9.oo Uhr. Die Sicherungsarbeiten dauerten noch bis in die Nacht an.

Der Einsatz war mit dem Ende der vorläufigen Sicherungsmaßnahmen gegen 22.30 Uhr beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.